Herzlich Wilkommen auf Philipp-Reisener.name

Hier finden Sie Informationen zum Thema Stromberg:

Alle lieben ihn. Nur eben nicht die, die mit ihm zusammenarbeiten müssen. Wenn Stromberg seine Mitarbeiter und Kollegen mit seinen Weisheiten und seiner eigenwilligen Philosophie übermannt, machen es sich Millionen von Zuschauern auf ihren Fernsehsesseln bequem. Unbequem dagegen wird es für die Kollegen, die gequält die Augen verdrehen, wenn Stromberg beginnt, aus dem Vollen zu schöpfen. Besonders schwer haben es die Frauen bei Stromberg. Sie können die Dreistigkeit und Frechheit kaum fassen, mit der Stromberg sie mit seinen Wahrheiten konfrontiert. Es mag merkwürdig erscheinen, aber aus diesen und vielen weiteren Gründen wird Stromberg geliebt. Die Sitcom, die längst zu einem Kultfaktor im deutschen Fernsehen geworden ist, erfreut sich nach wie vor großer Beliebtheit, die Fangemeinde wächst immer weiter. Das Geheimnis von Stromberg ist leicht gelöst. Sein Charme besteht darin, dass er auf unterhaltsame Weise, den "ganz normalen Bürowahnsinn" aufzeigt. Die Tatsache, dass er dabei hoffnungslos überzieht und übertreibt, gibt der ganzen Sache ihren besonderen Schliff.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Fernsehpreis kehrt Stromberg nun in die heimischen Wohnzimmer auf DVD zurück. Die Serie Stromberg ist mittlerweile Kult und das obgleich sich die Handlung um einen ziemlich unangenehmen Chef im Büroalltag dreht. Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst) spielt einen spottsüchtigen Egozentriker, der buchstäblich über Leichen geht, um seine eigenen Ziele in die Tat umzusetzen. Mitte Vierzig und verheiratet möchte er seinen Kollegen gegenüber väterlich und zugleich als Kumpeltyp gegenübertreten. Das Bürohaus einer Versicherung ist der Hauptschauplatz der Szenerie. Stromberg ist anfangs Ressortleiter der Abteilung Schadensbegrenzung und versucht selbstverständlich diese immer ins positive Licht zu rücken. Hier macht er vor Spitzen Bemerkungen seinen Kollegen gegenüber oft keinen Halt. Ist die Aussicht gegeben, die Karriereleiter weiter voran zu kommen, schleimt Stromberg was das Zeug hält, jedoch nur dort wo es seiner Meinung nach Sinn macht, beziehungsweise wo es tatsächlich von Nöten ist. Kollegen oder gar Konkurrenten die unter ihm stehen, werden schamlos runtergeputzt. Stromberg ist der überzeugung, er sei die einzig, richtige Person für diesen Job. Glaubt man seinem oft zynischen Sarkasmus, ist er der Einzige der die Versicherungsfirma leiten kann. Mit einer gewissen Satire nimmt Stromberg zudem die üblichen Daily Soaps aufs Korn. Kritisch und humorvoll werden Kameraperspektiven gewechselt, so dass dem Zuschauer der Eindruck vermittelt wird, er stehe bei dem Dreh direkt daneben. Ein DVD Abend mit Stromberg verspricht mit großer Wahrscheinlichkeit viel Gelächter. Doch auch die Nähe zur Realität, die Stromberg vermittelt, bringt viele zum Schmunzeln. Mal ehrlich, in der einen oder anderen Szene haben sich bestimmt schon viele wieder erkannt, wie sie mit einem Kollegen oder einer Kollegin über andere hergezogen haben. Der übliche Büroklatsch eben, an dem kommt ein Angestellter selten vorbei. Die zahlreichen Fernsehpreise die Strombergs große Erfolgsgeschichte widerspiegeln, werden den Erwartungen an dieser Kult- Serie also mehr als gerecht. Vorbild der Serie war wie so oft ein ausländisches TV Projekt. Meist gehen diese sang- und klanglos unter. Stromberg jedoch fasziniert das Publikum mit seiner extrem provokanten und gleichzeitig zielstrebigen Art. Eine Stromberg DVD Sammlung ist also ein MUSS in jeder DVD Sammlung. Hier werden die verschiedensten Generationen und Charaktere angesprochen. Ein wahrer Publikumsmagnet mit hohem Unterhaltungsfaktor.